Gesunde Vitaminbomben

Kirschen, Marillen und Zwetschken haben eine Vielzahl an positiven Auswirkungen auf die Gesundheit. Kirschen beugen Hautalterung und Cellulite vor. Die Früchte bringen die Verdauung in Schwung und stärken das Herz-Kreislauf-System. Aufgrund des hohen Vitamingehalts wirken sie positiv auf das Immunsystem und schützen so vor einer Sommergrippe.

 

Marillen enthalten vom wichtigen Vitamin C, über Vitamin E, B1, B2, B3, B4, B5 und B6, bis hin zur Vitamin-Vorstufe Betakarotin allen wichtigen Vitamine. Mineralien wie Kalium, Phosphor, Kalzium, Magnesium, Natrium und Eisen ergänzen den gesunden Gehalt der Frucht. Der hohe Anteil so genannter Karotene schützt vor Krebs und beugt Tumorbildung vor.

Zwetschken sind reich an Eisen, Magnesium, Kalium, Kupfer, Zink, Vitamin C und E sowie verschiedenen Vitaminen der B-Gruppe, die das Nervensystem stärken und eine beruhigende Wirkung haben.