Ausflugsziel für die ganze Familie

Die sanfte Hügellandschaft des Naturpark Obst-Hügel-Land ist ein lohnendes Ausflugsziel für Familien und Naturliebhaber. Die Kirschblüte im Frühling ist ideal für erlebnisreiche Spaziergänge und Wanderungen. Ende Mai beginnt die Erntezeit mit den Kirschen, mitte Juni mit den Marillen und endet im September mit den Zwetschken.

Die Region besticht durch ihr mildes Klima und die abwechslungsreiche Landschaft. Die zahlreichen Obstbäume erfreuen das Auge der Besucher und der Hof der Familie Steiner lädt zu einer gemütlichen Rast ein. Bei einem Einkauf am Hof gibt es Tipps und Tricks für die Verarbeitung der erntefrischen Früchte.

Hermann Steiner übernahm im Jahr 2000 den Betrieb von seinen Eltern. Der Hof wurde bis zu diesem Zeitpunkt im Vollerwerb mit Viehwirtschaft und Direktvermarktung geführt. Der junge Landwirt besuchte damals verschiedene Betriebe im In- und Ausland und entschied sich aufgrund dieser Erfahrungen für den Obstanbau. Die Umstellung auf einen Obstbetrieb erfolgte schrittweise. Im Jahr 2002 wurden die ersten Kirschbäume gepflanzt, 2008 folgten die Marillen und seit 2009 gibt es Zwetschkenplantagen.

Die Kunden freuen sich besonders über die große Sortenvielfalt. Sie können zwischen 17 Kirschen-, 12 Marillen- und 8 Zwetschkensorten wählen. Ziel von Hermann Steiner ist es, von den Erträgen seines Hofes mit seiner Familie im Einklang mit der Natur leben zu können.

24. April 2016 – 10. Kirschblütenwanderung in Scharten, ab 10.00 Uhr
19. August 2016 – Nacht in Tracht – Veranstalter Musikverein Scharten
20. August 2016 – Blues am Steiner-Hof
21. August 2016 – Frühschoppen des Musikvereines Scharten